Bernstein Augen

Bernstein schließt das Leben ein
Struktur erhalten für Äonen
Lichtstrahl dringt ins Wesen ein
und erhellt die dunklen Zonen
Unbewußtes regt, bewegt sich
drängt sich aus dem Traum hervor
fließt, manifestiert und legt sich
vor das festverschloss´ne Tor.
Bernstein-Augen
Schlüssel gibt es - keiner paßt
Bernstein Augen blitzen -
wenn du keinen Schlüssel hast
bleibst du halt hier sitzen
Schlüssel oder Pläne schmieden
ist, was alle machen würden
Bernstein Augen blicken weiter
über materielle Hürden
Plötzlich bündelt sich das Licht
Holz und Eisen schmelzen
Feuer, Dampf blockiert die Sicht :
„nie mehr die Gedanken wälzen“
Ruhe, Zeit, die Entropie
läßt Nebelschleier schwinden.
Die Tür ist weg, und so wie die
kann man alles überwinden.
Tritt hinaus und blick dich um
mit Bernstein Augen siehst Du
im Lebenssammelsurium :
das, was Du sein willst, bist Du.